Neues aus dem Kindergarten Mettingen

Kindergarten Rosenstrasse

Zurzeit ist der Frühling allgegenwärtig.
Kinder beobachten fasziniert, wie die Natur erwacht. Im Kindergarten sind wir bestrebt, den Neubeginn in der Natur auf verschiedene Weise kennen zu lernen und das Frühlingserwachen mit allen Sinnen zu erleben. Das fördert Fantasie und Wahrnehmung der Kinder sowie ihre motorischen Fähigkeiten und hilft ihnen, Zusammenhänge zu erkennen.
In Gesprächen werden spezifische Kenntnisse über naturwissenschaftliche Vorgänge vermittelt: Was brauchen Pflanzen zum Wachsen? Wie ist das Wetter im Frühling? Welche Tiere entdecken wir im Garten?
Jedes Kind setzt eine Blumenzwiebel in ein mit Erde gefülltes Gefäß, beobachtet deren Wachstum, pflegt sie und erlebt hiermit die biologischen Entwicklungsphasen einer Pflanze.
Da Ostern mitten in die Frühlingszeit fällt, bauen wir zahlreiche Motive des Osterfestes in unser Projekt ein: Wir basteln Osterhasen aus Socken, färben Eier mit natürlichen Farben, erzählen die Auferstehungsgeschichte und genießen zusammen ein typisches Osterfrühstück.