Wir helfen Menschen in schwierigen Lebenslagen

Die Sozial- und Lebensberatung des Kreisdiakonieverbandes Esslingen ist Teil des Kirchlich- Diakonischen Grunddienstes und unterstützt Menschen in Notlagen seit über 60 Jahren.
Sie richtet sich an Menschen in psychosozialen Notlagen, die durch Arbeitslosigkeit, Trennung, Krankheit, drohenden Wohnungsverlust oder aus anderen Gründen verursacht werden können.
 
Ein Beispiel dafür ist Frau S. Sie ist Anfang März mit ihren 3 Kindern im Alter von 9, 5 und 3 Jahren nach Esslingen gezogen. Ihr Mann ist seit Jahren spielsüchtig. Um die Löcher im Familienbudget zu stopfen, hat Frau S. an 5 verschiedenen Putzstellen hinzuverdient. Nun hatte sie keine Kraft mehr weiterzumachen. Da ihr Mann nicht bereit war sich Beratung und Hilfe zu holen, hat sich Frau S. schweren Herzens entschieden, sich von ihm zu trennen. Frau S. sagt unter Tränen: „Wir hätten es so schön haben können“. Nun gibt es viel zu tun für Frau S., bei dem wir sie kompetent unterstützen können:
- wir schauen gemeinsam mit ihr den Bescheid des Jobcenters durch und erklären die komplizierten Zusammenhänge
- wir informieren über günstige Einkaufsmöglichkeiten in der Stadt wie z.B. den Diakonieladen
- wir geben Tipps zu Antragstellungen, z.B. für Zuschüsse bei Kinderbetreuungskosten
- wir informieren über Treffpunkte für Alleinerziehende
Aber auch bei der emotionalen Bewältigung ihrer Lebenskrise bekam sie Unterstützung. Beispielsweise wurden Frau S. und ihre Kinder von uns in eine Mutter-Kind-Kur vermittelt, was ihr und den Kindern wieder Kraft geben kann. In der Beratungsstelle hat sie einen Ort, an dem ihre Probleme ernst genommen werden und gemeinsam versucht wird, diese zu lösen. Dies schafft neue Perspektiven und Frau S. schöpft neue Hoffnung, um ihren Weg mutig weiter gehen zu können.
Gut zu wissen:  Alle Mitarbeiter*innen haben Schweigepflicht.
Unsere Beratungsangebote sind kostenlos und stehen allen Menschen zur Verfügung, unabhängig von Religion, Geschlecht, Nationalität oder Alter. 

Kontaktdaten Esslingen
Beratungs- und Hilfezentrum, Berliner Straße 27
73728 Esslingen, Tel: 0711-342157-0