Wechsel in der Kirchenpflege

Liebe Gemeinde,
als Ihr neuer Kirchenpfleger möchte ich mich Ihnen kurz vorstellen:
Mein Name ist Dietmar Bauer-Sonn. Als gelernter Verwaltungswirt und Sozialpädagoge habe ich viele Jahre die Diakonische Bezirksstelle Esslingen geleitet und war in den letzten Jahren als Verwaltungsleiter zudem für das Finanzwesen des Kreisdiakonieverbandes verantwortlich. Nach dem Eintritt in die passive Phase der Altersteilzeit ergab sich nun die Möglichkeit, die Aufgabe der Kirchenpflege (Haushalts- und Kassenwesen) in der Ev. Kirchengemeinde Mettingen-Brühl-Weil zu übernehmen.

 

Ich bin verheiratet, habe 2 Töchter, 3 Enkelkinder und lebe in Köngen.
In der Regel bin ich donnerstags im Pfarramt Mettingen zu erreichen und beim Weiler Straßenfest ist die nächste Gelegenheit, bei der wir ins Gespräch kommen können.          
Es grüßt Sie herzlich - Ihr Dietmar Bauer-Sonn